Über mich

Während meiner reiterlichen Laufbahn musste ich aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle meiner Pferde einige Rückschläge einstecken und deswegen längere Pausen einlegen. Dies war unter anderem ein ausschlaggebender Punkt, dass ich mich für die Ausbildung zur Pferdetherapeutin und Trainerin entschieden habe. In Zukunft möchte ich das Wohlbefinden meiner Pferde noch mehr unterstützen und auch meinen Kunden und deren Pferden die Möglichkeit bieten, sich locker und schmerzfrei bewegen zu können.

 

Qualifikation:

  • Zertifizierte Pferdephysiotherapeutin (DGT)
  • Pferdesporttherapeutin
  • Blutegeltherapeutin
  • Manuelle Therapeutin der Pferdewirbelsäule
  • Trainer C Leistungssport
  • Trainer B Leistungssport - Schwerpunkt Jungpferdeausbildung
  • DRA II in Dressur und Springen

 

Stillstand ist Rückschritt, und somit bilde ich mich ständig weiter um meine Kenntnisse und Fähigkeiten weiter auszubauen.

 


 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok